Das Saftmaxe Team

Alleine ist das Ganze natürlich nicht zu schaffen. Hierzu verlangt es nach einem starken Rückhalt - bei mir ist es meine Familie, meine Frau und auch meine noch kleinen Kinder.

 

Die Entscheidung den Saftmaxe zu gründen war eine absolute Familienentscheidung. Ok. Unsere Kleinste mit 3 Jahren haben wir zwar gefragt, aber so richtig konnte sie sich noch nicht entscheiden :-)

Also haben wir das mal als Enthaltung gewertet. 

 

Der Rest war aber zu 100% dahinter und wollte das "Projekt" starten.

Im Vordergrund stand den Erhalt der Streuobstwiesen attraktiver zu machen und einen gesunden und leckeren Saft zu pressen. Auch das Erlebnis zu erfahren, beim Aussammeln erst zu schwitzen aber dann den goldenen Saft zu genießen war unser Antrieb. Aber hierzu werde ich noch etwas verfassen. 

 

Beim Saftmaxe Team hat jeder seine Aufgabe. Und das ist auch gut so. Die Kleinen werden langsam herangeführt und sie wissen wie der Saft tatsächlich entsteht und meine Frau, die Chefin an der Abfüllanlage, übergibt euch den leckeren Saft.

 

Wer aber auch Lust hat beim Saftmaxe mitzumachen, darf sich gerne bei uns melden. Wir suchen fleißige Helfer, die uns dabei unterstützen und in der Saison September/Oktober mitwirken. Einfach melden!!!

 

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

 

Euer Saftmaxe (Erkan)

 

 

der Saftmaxe - die mobile Mosterei
Das Saftmaxe Team

Kommentar schreiben

Kommentare: 0