Der Saftmaxe antwortet gerne

Wir haben große Freude an dem was wir tun! Oft gestellte Fragen werden unten stehend beantwortet. Sollten Sie ausnahmsweise keine Antwort auf Ihre spezielle Frage finden so dürfen Sie uns jederzeit über unser Kontaktformular anschreiben. Der Saftmaxe antwortet Ihnen prompt!

Kann ich auch ohne Termin zum Pressen kommen?

Natürlich können Sie auch ohne Termin kommen. Bringen Sie aber auch Zeit mit. Viele vereinbaren einen Termin vorab. Diese werden entsprechend auch nach Zeitplan bedient. Daher kontaktieren und sprechen Sie idealerweise mit uns und vereinbaren einen Termin.

Muss das Obst gewaschen sein?

Das Obst muss nicht gewaschen sein. Wir waschen das Obst für Sie in unserer automatischen "Waschanlage" Befreien Sie es idealerweise von Blättern und Ästen.

Dürfen wir unseren Saft direkt probieren?

Das ist sogar ausdrücklich erwünscht. Nichts schmeckt besser als ein frisch gepresster Saft. Der Umwelt zu Liebe bringen Sie am Besten Ihr eigenes Glas mit. Aus hygienischen Gründen können wir leider nur Einwegbecher anbieten.

Kann man mit Karte bezahlen?

Nein. Wir haben nicht die Möglichkeit der Kartenzahlung. Bitte nur Bargeld.

Wie wird abgefüllt?

Wir füllen den Saft über unsere vollautomatische Abfüllanlage in 5 Liter und 10 Liter Bag-in-Boxen ab.

Gerne können Sie auch Ihre eigenen Boxen mitbringen.

Preise siehe hier.

Wie lange ist der Saft haltbar?

Der bei uns pasteurisierte Saft ist ungeöffnet mindestens ein Jahr haltbar. Nach Anbruch können Sie den Saft mindestens drei Monate genießen. Das sind alles Mindestwerte. Laut unserer Erfahrung i.d.R. auch länger.

Kann man bei der Produktion zuschauen?

Das ist das schöne an der mobilen Mosterei. Sie sehen jeden einzelnen Schritt in der Produktion. Vom Waschen über das Zerkleinern, das Pressen und bis zur Abfüllung sind Sie mit dabei.

Ist der Saft klar oder trüb?

Bei uns erhalten Sie den echten, naturtrüben Saft. Wir zentrifugieren den Saft nicht und erhalten die Homogenität des Saftes aufrecht. Die Vitamine und Nährstoffe bleiben im Saft enthalten. Selbstverständlich durchläuft der frisch gepresste Apfelsaft mehrere Stufen in dem er gefiltert wird. Dies gewährleitet einen optimalen Geschmack eines NATURtrüben Saftes.

Wie wird der Saft haltbar gemacht?

Der Saft wir in dem Pasteure auf 78°C schonend erhitzt und dadurch entsprechend haltbar gemacht. Heiß und luftdicht abgefüllt ist der Saft mindestens ein Jahr haltbar. Nach Anbruch und richtiger Lagerung können Sie den Saft mindestens drei Monate danach genießen.

Wie lange dauert es meinen Saft zu pressen?

Unsere moderne Bandpresse und Abfüllanlage schafft ca. 500 Liter in der Stunde. Die Ausbeute (je nach Beschaffenheit des Obstes) liegt beim Presse bei ca. 70%. Das bedeutet von 100kg Äpfel können bis zu 70 Liter Saft gepresst werden. Dies würde einer Gesamtproduktionszeit von ca. 10 Minuten entsprechen.